Ein verschiedenartig einsetzbarer Energieträger mit grossem Zukunftspotenzial

Mehr als 2000 Anwendungen sind mit Flüssiggas möglich. Seine Eigenschaften machen Flüssiggas unschlagbar, wenn es um Mobilität geht. In Flaschen oder in Tanks abgefüllt können Sie Flüssiggas auch dort einsetzen, wo sonst keine anderer Energieträger zur Verfügung steht.

Membranenhallen

Die schwerelosen Gewölbe überspannen grosse Flächen ohne Stützen. Ein leichter Überdruck im Halleninnern trägt das Membrandach. Traglufthallen können dauerhaft oder saisonal eingesetzt und mit Flüssiggas beheizt werden

Energieversorgung für Hotels und Spa

Mit dem Umstieg von Heizöl auf Flüssiggas kann der CO2-Austoss reduziert werden. Damit verbunden ist auch eine Reduktion der CO2-Abgaben. In der gesamten Hotelanlage wird mit Flüssiggas geheizt, gekocht und die Cheminées betrieben.

Flüssiggasbetriebe Gabelstapler

Mit Flüssiggas ist gegenüber anderen Antriebssystemen nachweisbar im Vorteil. Beim Transport von Waren auf dem Betriebsgelände,bewährt sich diese günstige und umweltfreundliche Antriebsform täglich.

Bergkäserei

Der Betrieb einer Käserei lohnt sich nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht, sondern trägt auch zur Reduktion des CO2-Ausstosses bei. Der tiefere Kohlendioxid-Ausstoss von Flüssiggas gegenüber Öl ermöglicht dem Unternehmen die Erreichung der CO2-Ziele.

Kaffeerösterei

Bei der Kafferöstung spielt die perfekte Hitzeregulation eine entscheidende Rolle. Genau dort weisst Flüssiggas gegenüber Strom über wesentliche Vorteile. Gas reagiert schnell und lässt sich leicht dosieren.

Bäckerei-Conditorei

Ein grosser Vorteil von Flüssiggas ist, dass neben der Befeuerung der Industriebacköfen aus der gleichen Installation auch das ganze Gebäude kostengünstig und umweltschonend beheizt werden kann.

Unkrautbkämpfung (Abflammen)

Eine bewährte Methode zur Unkrautvernichtung ist die thermische Behandlung von Unkraut mit Abflammgeräten. Damit kann der Einsatz von umweltgefährtenden Herbiziden gänzlich verzichtet werden.

Beheizung von Ställen und Wohngebäuden

Mit Flüssiggas lassen sich eine ganze Reihe von Heizgeräten betreiben, die in der Landwirtschaft sehr häufig angewendet werden: beispielsweise Heiz- und Infrarotstrahler und Warmlufterzeuger oder auch Warmluftkonvektoren.

Heissluftballon

Mithilfe eines leistungsstarken Brenners, der an eine Flüssiggas-Flasche angeschlossen ist, wird die Luft im Ballonkörper erwärmt. Die heiße Luft sorgt dann für den nötigen Auftrieb. Wo immer Heißluftballons zu sehen sind, ist also Flüssiggas im Spiel.

Gas Cheminee

Ob im Privathaushalt oder in einer Hotelanlage. Gas-Cheminées erfreuen sich grosser Beliebtheit. Sie bieten höchsten Bedienungskomfort und sind weitgehend unterhalts- und wartungsfrei.

Wärmelösung für Siedlungen

Die Energie für die Beheizung und Warmwassererzeugung für die diversen Wohnunung stammt aus einem zentralen Flüssiggastank. Dabei können die Wohungen oder Hausteile einzeln abgerechnet werden.

Weichenheizungen

Neuralgische Stellen wie die Weichen müssen auch bei Schnee und Eis funktionieren. Die wichtigsten Weichen müssen die SBB deshalb in Winter beheizen. Dabei setzt das Bahnunternehmen neben Strom und Erdgas auch auf Flüssiggas.

Kochen

Nicht nur zum Grillieren im privaten Haushalt ist der Gasgrill mit Flüssiggas eine probate Technik. Auch in der Gastronomie wird mit grossem Erfolg mit Flüssiggas gekocht, gebacken und grilliert.

Terrassenheizer

Für den Aussenbereich gibt es moderne Gasheizgeräte, die mit Flüssiggas aus Gasflaschen betrieben werden. Bekannt sind beispielsweise die sogenannten Terrassenheizer, die oftmals in Schirm- oder Pilzform angeboten werden.

Mobile Heizungen

Eine mobile Gasheizung ist immer dann eine gute Lösung, wenn an Orten geheizt wird, wo keine andere Heizmöglichkeit besteht. An eine Flasche oder einen grösseren Gastank angeschlossen liefern sie die Energie genau dann, wenn sie gebraucht wird

Camping

Wenn es um die Energieversorgung beim Camping geht, ist Flüssiggas der unverzichtbare Begleiter. Ob zum Heizen, Kochen oder einfach "nur" zum Grillieren, mit Flüssiggas sind Sie überall bestens versorgt.