Rezepte

Cuban Pork

Zutaten 1. 5 – 2 kg Schweinshals 1 dl Olivenöl 1 Orange 1 Limette 5 dl Orangensaft 1 dl Limettensaft 1 Bund frischen Koriander 1 Bund Thymian 6 Knoblauchzehen 1 EL Meersalz 1 EL groben Pfeffer
Zubereitung

TAG 1

  1. Gefäss indem der ganze Schweinshals inklusive die ganze Marinade Platz findet
  2. Koriander und Thymian die ganzen Blätter vom Stiel nehmen
  3. Knoblauch schälen und in 4 teilen
  4. Olivenöl, Orangen- / Limettensaft, Knoblauch, Koriander, Thymian, Pfeffer, Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen
  5. Schweinshals in die Schüssel geben so dass er ganz gedeckt ist.
  6. Das ganze während 2 Tage im Kühlschrank marinieren

TAG 2

  1. Grill auf 200 Grad vorheizen
  2. Schweinshals rundum anbraten (10 Minuten)
  3. Hitze auf 100 Grad senken
  4. Schweinshals für ca. 3 Stunden garen
  5. Bei einer Kerntemperatur von 64 Grad vom Grill nehmen und noch nochmals 4 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Danach das Fleisch in Scheiben schneiden.
Anzahl Personen 4
Zubereitungszeit 0 Min.
Grillzeit 180 Min. ind. , 100° C
Tipp Kann so auch für „Cuban Sandwich“ verwendet werden. Ich mache dies meistens am nächsten Tag vom Rest der nicht gegessen wird.
Kategorie Hauptspeisen

Zurück