Rezepte

Käsekuchen im Weckglas

Zutaten Butter für zum fetten der Gläser 300g Frischkäse 3 Eier 200g Creme Fraiche 200g Kokuszucker 100g Himbeeren Puderzucker zum bestäuben Zubehör: 6 Weckgläser (Einmachgläser)
Zubereitung
  1. Den Grill auf 180 Grad vorheizen
  2. Die Weckgläser mit Butter leicht fetten
  3. Frischkäse, Creme Fraiche, Zucker und Eier in eine Schüssel geben
  4. Die Masse vermengen durch gut rühren (ca. 1 Minute)
  5. Menge in die Gläser füllen, maximal 2/3 der Höhe
  6. Himbeeren dazugeben
  7. Mit geschlossenem Deckel indirekt für 30-40 Minuten backen
  8. Wenn der Teig mit einem hineingesteckten Messer nicht mehr kleben bleibt kann man die Gläser herausnehmen
  9. Abkühlen und mit Puderzucker bestäuben
Anzahl Personen 6
Zubereitungszeit 0 Min.
Grillzeit 30 - 40 Min. ind. , 180° C
Tipp Es können auch Brom- oder andere Beeren verwendet werden
Kategorie Nachspeisen

Zurück