Rezepte

Marroni vom Grill

Zutaten 500g Marroni (Wichtig ist, dass bereits beim Kauf auf die Qualität geachtet wird und dass die Marroni schön hart und nicht faulig sind)
Zubereitung
  1. Marroni gründlich waschen.
  2. Die Marronischale wird nun mit einem Messer auf der bauchigen Seite eingeschnitten. Als Variante kann man kann auch die Spitze der Marraoni abschneiden und dann die spitze Seite kreuzweise einschneiden.
  3. Dann legt man die Marroni in eine spezielle Marronipfanne oder auf ein Blech oder Aluschale mit Löchern.
  4. Bei 220 Grad für 20 - 30 Minuten bei indirekter Hitze backen bis sich die Schale runzelig zusammenzieht. Die Grilldauer hängt von der Grösse ab.
  5. Die Marroni alle 5 Minuten mit etwas Wasser einzusprühen und dann auch wenden, damit sie nicht anbrennen.
  6. Fertig sind die Marroni, wenn Sie leicht nachgeben, wenn man Sie drückt.
Anzahl Personen 4
Zubereitungszeit 0 Min.
Grillzeit 20 - 30 Min. ind. , 220° C
Tipp Wer es ganz süss mag, kann die gegarten und geschälten Marroni im Anschluss noch in einer Mischung aus Butter, Zucker und Honig in einem Wok karamellisieren.
Kategorie Hauptspeisen

Zurück